Warndienst 1 vom 14.01.2022

Warndienst 1  Pflanzenschutz/Pflanzenbau  14.01.2022

 

Wir informieren Sie über Termine und Düngung

 

Termine:

für alle „Alt-Sachkundigen“ beginnt ab 2022 ein neuer 3-Jahres-Fortbildungszeitraum. Unsere nächste Veranstaltung, die auch als Sachkunde-Fortbildung bescheinigt wird, bieten wir am Mittwoch, 02.Februar 2022 um 19:30 Uhr als Online-Veranstaltung an. 

Bitte beachten Sie hierzu das Anmeldeverfahren wie im beigefügtem Dokument beschrieben

 

Düngung/Düngerverordnung:

Bitte beachten Sie folgende Punkte:

·         Die Sperrfrist zur Ausbringung von Düngemitteln mit wesentlichen N- und P-Gehalten endet auf Acker- und Grünland am 31.Januar. 

·         Die Sperrfrist für Festmist von Huf-und Klauentieren und Kompost endet am 15.1. Nur in Nitratgebieten („rote Gebiete“) darf erst ab 1. Februar wieder ausgebracht werden. 

·         Die Düngung darf nur auf aufnahmefähigen Böden erfolgen. Nicht aufnahmefähig sind schneebedeckte, wassergesättigte und gefrorene Böden. Mit der 2020 novellierten Düngeverordnung ist die Auslegung des gefrorenen Bodens verschärft, d.h. es ist leider nicht möglich, Nachtfröste zu nutzen, um bodenschonend Dünger auszubringen. 

·         Der Nährstoffvergleich ist nicht mehr erforderlich und wurde durch die Aufzeichnungspflicht der Düngung ersetzt. Beachten Sie auch, dass bis zum 31.3 die Ergebnisse der Düngebedarfsermittlungen für N und P zu betrieblichen Gesamtsummen des Düngebedarfs aufsummiert werden

·         Die Düngebedarfsermittlung muss vor dem Ausbringen wesentlicher Nährstoffmengen (>50 kg N und 30 kg P/ha und Jahr) erfolgen.

·         Auf unbestelltem Ackerland gilt weiterhin die 4-Stunden Einarbeitungsfrist. Eine schnellstmögliche Einarbeitung führt zu deutlich geringeren N-Verlusten und ist daher nicht nur aufgrund der hohen Düngerpreisen anzuraten

 

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

 

Gez. Nina Waldorf

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung